Externes Einsatzmittel: FF Göggelsbuch

THL – Ölspur

Im Ortsgebiet und über die Kreisstraße RH 35 musste eine Ölspur beseitigt werden.

THL – Verkehrsunfall mit Lkw

Ein mit Fahrzeugen beladener LKW, welcher in Fahrtrichtung Nürnberg unterwegs war, kollidierte und durchbrach die Mittelleitplanke. Hierdurch wurde auch der Dieseltank des LKWs aufgerissen. Da Teile des LKWs in die Gegenspur ragten und der auslaufendeContinue reading

THL – Regenrückhaltebecken übergelaufen

Unweit nach dem vorausgegangenen Unwettereinsatz schrillten erneut die Meldeempfänger der Allersberger Feuerwehrleute, diesmal mit der Durchsage: „Regenrückhaltebecken übergelaufen- große Mengen Wasser laufen in Baugrube und Tiefgarage“ Vor Ort zeigte sich die Lage wie folgt: EineContinue reading

THL – Person eingeschlossen

Am Sonntagvormittag wurden wir zusammen mit der Wehr aus Göggelsbuch zum Autobahnparkplatz Göggelsbuch alarmiert, um ein LKW zu öffnen, in welchem sich eine vermeintlich eingeschlossene Person befinden sollte. Nach dem Öffnen der Zugmaschine, konnte derContinue reading

THL – Ölspur

Im Kreisverkehr an der Autobahn wurde eine Fahrbahnverunreinigung in Form einer Ölspur gemeldet. Nach Erkundung stellte sich heraus, dass sich die Verunreinigung beginnend im Ortsgebiet Göggelsbuch, über den Kreisverkehr bis hin zur Autobahnauffahrt Richtung MünchenContinue reading

Brand – Lkw auf BAB

Auf der A9 in Fahrtrichtung München wurde in der Ausfahrt zum Parkplatz Göggelsbuch West, ein in Vollbrand stehender Lkw gemeldet. Im Zuge dessen wurde das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, das Tanklöschfahrzeug und aus Göggelsbuch das Löschgruppenfahrzeug von derContinue reading

Brand – Garage

Nach einem Blitzschlag in den Dachstuhl einer Garage im Ortsteil Polsdorf war von dieser eine deutliche Rauchentwicklung zu erkennen. Im ersten Abmarsch machte sich, neben dem mittleren Löschfahrzeug aus Birkach und dem Löschgruppenfahrzeug aus Göggelsbuch,Continue reading

Brand – Keller

In Grashof sollte laut Alarmierung der integrierten Leitstelle ein Keller brennen. An der Einsatzadresse eingetroffen konnte jedoch keine Feststellung gemacht werden und die alarmierten Kräfte konnten wieder einrücken. Auf Nachfrage der Leitstelle beim Mitteiler stellteContinue reading