THL – Straße reinigen nach Verkehrsunfall

Datum: 6. Januar 2022 um 8:49
Dauer: 1 Stunde 45 Minuten
Einsatzart: THL 1
Einsatzort: A9 Fahrtrichtung Nürnberg
Einsatzleiter: Allersberg 2
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, GW-L1, TLF4000, VSA1, VSA2
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber


Einsatzbericht:

Auf der A9 in Fahrtrichtung Nürnberg wurden zwei Pkw & ein Lkw in einen Unfall verwickelt.

In Folge dessen wurde die gesamte Fahrbahn mit Trümmerteilen übersäht.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die veranlasste Vollsperre der Polizei zu unterstützen, sowie die Fahrbahn von Trümmerteilen zu befreien.

Nachdem die Fahrbahn gesäubert wurde & die verunfallten Fahrzeuge auf den Standstreifen verbracht waren konnte der Einsatz der Feuerwehr beendet werden.