Pkw Brand

Datum: 14. Juli 2018 um 17:07
Dauer: 45 Minuten
Einsatzort: A9 Fahrtrichtung München
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, TLF4000, VSA1
Weitere Kräfte: FF Feucht, Polizei


Einsatzbericht:

Auf der A9 zwischen dem Autobahndreieck Feucht und der Anschlussstelle Allersberg wurde ein brennendes Fahrzeug gemeldet. Wegen der derzeit laufenden Baustelle wurden wir mit den Kameraden aus Feucht alarmiert. Der gemeldete Brand war bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Somit konnte die Alarmfahrt abgebrochen werden.