Verkehrsunfall – Person eingeklemmt

Datum: 29. November 2017 um 7:08
Dauer: 3 Stunden 52 Minuten
Einsatzart: THL 2
Einsatzort: St2237
Einsatzleiter: Allersberg 1
Fahrzeuge: HLF 20/16, RW 2, TLF4000, VSA1
Weitere Kräfte: Einsatzleitung Rettungsdienst, FF Birkach, FF Brunnau, Rettungsdienst, Roth Land 2/3


Einsatzbericht:

Auf der St2237 zwischen Allersberg und Roth kam es aufgrund eines missglückten Überholmanövers auf Höhe Guggenmühle zum Zusammenprall eines Pkw und einem Lkw.

Der Pkw-Fahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste mittels hydraulischen Gerät aus seiner Zwangslage befreit werden.

Auslaufende Betriebstoffe wurde gebunden und die Staatstraße für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten gesperrt.