THL – Unwetter

Datum: 10. Juni 2021 um 17:44
Dauer: 50 Minuten
Einsatzort: Staatstraße 2402
Einsatzleiter: Roth Land 3/8
Fahrzeuge: MZF, LF 16/12, TLF4000, VSA1
Weitere Kräfte: Roth Land 3/8, Straßenbaulastträger


Einsatzbericht:

Die Staatstraße 2402 zwischen Allersberg und Seligenporten wurde im Kreuzungsbereich Reckenricht nach langanhaltendem Starkregen überflutet.

Im Kreuzungsbereich wurde der Verkehr einseitig an der Schadensstelle vorbeigeführt. Des weiteren wurde die Staatsstraße von Schlamm und Geröll befreit.

Nachdem auf der Straße weitestgehend kein Wasser mehr Stand und der Regen aussetzte wurde die Sperrung aufgehoben.

Für Warnbeschilderung wurde der Straßenbaulastträger verständigt. Dieser war auf Grund der Starkregenfälle im gesamten Landkreis Roth an mehreren Stellen gebunden und konnte den betroffenen Bereich erst deutlich später beschildern.