THL – auslaufender Kraftstoff

Datum: 7. Juni 2021 um 14:07
Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
Einsatzort: Staatsstraße 2225
Fahrzeuge: MZF, LF 16/12, GW-L1, TLF4000, VSA1, VSA2
Weitere Kräfte: Bergeunternehmen, Einsatzleitung Rettungsdienst, FF Birkach, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber, Roth Land 2/3, Roth Land 3/8


Einsatzbericht:

Am frühen Montagnachmittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Birkach zu einem Verkehrsunfall auf die Staatsstraße 2225 alarmiert. Dort war im Kreuzungsbereich auf Höhe Polsdorf ein PKW mit einem Rettungswagen kollidiert, welcher sich zu diesem Zeitpunkt auf einer Einsatzfahrt befand. Hierdurch kam der Rettungswagen von der Fahrbahn ab und musste im weiteren Einsatzverlauf von einem Bergeunternehmen mittels Kran geborgen werden. Unsere Arbeit bestand darin, den Brandschutz sicher zu stellen, die Fahrbahn von Trümmerteilen und ausgelaufenen Kraftstoffen zu befreien sowie die Verkehrsabsicherung.