THL – Auslaufende Betriebstoffe

Datum: 19. März 2021 um 8:51
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzort: Rother- / Nürnberger Straße
Fahrzeuge: LF 16/12, GW-L1
Weitere Kräfte: Bauhof, Bergeunternehmen, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Auf der Ampelkreuzung Rother Straße/Nürnberger Straße kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw. Hier bei wurde ein Person leicht verletzt, welche der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst versorgte.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin ausgelaufene Betriebsstoffen abzubinden und aufzufangen, die Kreuzung von Trümmerteilen zu befreien und den Verkehr zu regeln.

Nach zirka einer Stunden waren die Unfallfahrzeuge abtransportiert und die Kreuzung für den Verkehr wieder vollständig freigegeben.