Ölspur

Datum: 8. Dezember 2018 um 14:46
Dauer: 2 Stunden 45 Minuten
Einsatzort: Autobahnabfahrt Nürnberg/München
Einsatzleiter: Allersberg 1
Fahrzeuge: MZF, LF 16/12, TLF4000, VSA1
Weitere Kräfte: FF Feucht, Polizei


Einsatzbericht:

Auf der Autobahnauffahrt Richtung München verlor ein auf dem Abschleppwagen stehender Pkw Betriebsstoffe. An der Einsatzstelle eingetroffen konnte kein Abschleppfahrzeug angetroffen werden sondern nur eine großflächige Ölspur. Des weitern befand sich die Ölspur entgegen der Erstmeldung auf der Autobahnabfahrt. Daraufhin wurden die Feuerwehr Feucht hinzugezogen um die Abfahrt mit einem Verkehrssicherungsanhänger zu sperren. Die Straße wurde gereinigt und nach zirka zweieinhalb Stunden konnten die Kräfte aus Feucht und Allersberg wieder einrücken.

Ölspur 08.12.2018